Panik - Panikattacken - Hypnose in Mönchengladbach, Heinsberg, Erkelenz


Heilpraktikerin für Psychotherapie Mönchengladbach
Stefanie Schulte, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Eine Panikattacke im Gegensatz zur Angst ist das Gefühl von einer lebensbedrohlichen, alles erdrückenden Angst umklammert zu sein.  Es ist ein schlagartiger Anfall von Herzrasen, Herzbeklemmung, Schwindel, Atemnot und kommt aus dem nichts.

 

Furcht zu Sterben und die Angst die Kontrolle zu verlieren, machtlos zu sein, kennzeichnen Panikattacken.

 

Panik ist eine stark ausgeprägte, aus dem Nichts auftretende Angst, die mit dem Gefühl, sterben zu müssen, einhergeht.

 

 

Auf der folgender Seiten erfahren Sie mehr zu den häufigsten Phobien

 

Phobie - welche Phobien gibt es (Flugangst, Spinnen, Tiere, Spritzen etc)

 

Warum Hypnose?

Es gibt in Ihrem Unterbewusstsein einen Grund für die Panikattacken aus dem Nichts. Vielleicht habe Sie selbst schon viel probiert? Sich vom Verstand her bewusst gemacht "Alles ist gut, es passiert nichts, bleibt ruhig". Und doch? Es passiert immer wieder.

 

Der Grund ist, dass es in Ihrem Unterbewusstsein ein nicht gelöstes Problem und eine Ursache für diese Panik gibt.

 

Mit Hilfe von Lösungsorientierter Hypnose ohne Suggestion kann man in Kontakt treten mit Ihrem Unterbewusstsein. Sie erlernen Techniken, wie dies funktioniert und können so der Ursache auf den Grund gehen. Gleichzeitig kennt das Unterbewusstsein die Lösung für Ihr Problem und wird diese Schritt für Schritt enthüllen, so dass die Panik von selbst verschwinden kann, wenn das Unterbewusstsein den zugrundeliegenden Konflikt gelöst hat. Das alles ohne Suggestion.

 

Heilpraktikerin für Psychotherapie Mönchengladbach

Übersicht aller freien Termine und Honorar anfordern - schreiben Sie mir:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

Hier geht es weiter zu Hypnose bei Burnout.