Depression - Hypnose in Mönchengladbach, Heinsberg, Erkelenz


Lösungsorientierte Hypnose ohne Suggestion kombiniert mit Biochemie für Ihr Nervensystem

Stefanie Schulte (48 J.), Heilpraktikerin für Psychotherapie
Stefanie Schulte (48 J.), Heilpraktikerin für Psychotherapie
Raucherentwöhnung, rauchen aufhören, Nichtraucher Hypnose Mönchengladbach Heinsberg Erkelenz
Friedbert Niessen (50 J.), Dipl-Ing., Heilpraktiker

Mein Name ist Stefanie Schulte. Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie und arbeite seit vielen Jahren mit Lösungsorientierter Hypnose ohne Suggestion.

 

Unterstützt werde ich durch meinen Kollegen Friedbert Niessen. Er ist Heilpraktiker und Dipl. Ing für Biochemie. Er beschäftigt sich seit fast 30 Jahren mit dem Thema Hypnose und ist Experte auf dem Gebiet der Biochemie. Er hat Biochemie und Biotechnologie an der FH Aachen studiert und das Studium als Dipl.-Ing. abgeschlossen. 

 

Die Kombination Hypnose + Biochemie macht es!

Erfahren Sie hier mehr, wie die Kombination von Hypnose mit Biochemie Sie bei der Bewältigung einer Depression unterstützen kann.

 

Depression - wie zeigt sie sich?

Sie fühlen sich antriebslos, müde und leer? Am liebsten möchten Sie sich verkriechen? Sie sehen keinen Sinn mehr in dem, was Sie tun?

 

Vielleicht haben Sie lange Zeit versucht, Ihren Zustand zu verbergen. Ist doch Depression immer noch ein Tabu in der Leistungsgesellschaft. Aber man kann die Fassade nicht ewig aufrecht erhalten, und irgendwann kommt dann der Zusammenbruch, körperlich und seelisch.

 


Hypnose und Depression

Depressionen werden schulmedizinisch mit Antidepressiva behandelt. Wir als Heilpraktiker und Heilpraktiker für Psychotherapie können unterstützend tätig werden, indem wir Ihren Mineralstoff- und Aminosäurenstatus analysieren. 

 

Lösungsorientierte Hypnose ohne Suggestion ermöglicht durch verschiedene Techniken den Kontakt zu Ihrem Unterbewusstsein. Zusammen mit dem Unterbewusstsein lassen sich Fragen klären wie:

  • Warum ist die Depression entstanden? Wann ist sie entstanden?
  • Hat die Depression eine Funktion?
  • Was steckt eigentlich hinter der Depression?
  • Worauf will das Unterbewusstsein aufmerksam machen?
  • Wie kann die Depression überwunden werden?
  • Was ist der erste Schritt dazu, den Sie im Alltag umsetzen können?      

Wenn der innere Konflikt und das Problem im Unterbewusstsein geklärt sind, kann sich auch die Depression lösen.

 

Kombination von Hypnose und Biochemie

Wenn Ihnen wichtige Stoffe fehlen,  z.B. Mineralstoffe, spezielle Vitamine oder Neurotransmitter, kommt es zu depressiven Verstimmungen. Der Betroffene spürt statt eines stabilen Nervensystems eine ständige, innere Unruhe oder Antriebslosigkeit. 

 

Die Kombination von Hypnose für Ihre Psyche und Biochemie für Ihren Körper macht es. 

  • Hypnose nutzen, um dem eigenen Unterbewusstsein  zu helfen, die Ursachen und die Lösung für Ihre Angst zu finden
  • Biochemie nutzen für stabile Nerven und innere Ruhe.

Wie geht es weiter?

Möglichkeit 1: Depressions-Beratung 35 €

Falls Sie vorab noch Fragen haben und wissen wollen, welche Therapie-Methoden zu Ihnen passen, kommen Sie einfach zu einem Beratungstermin vorbei. 

Möglichkeit 2: Direkt loslegen mit Hypnose und/oder Biochemie

Wir legen direkt los. Dazu nutzen wir verschiedene Methoden aus dem Bereich der Hypnose und der Biochemie. Wir wenden die Verfahren an, die für Sie am besten geeignet sind. 

Freie Termine mit Stefanie Schulte in Mönchengladbach und Wassenberg

Hier geht es weiter zum Online-Terminkalender und zur Terminbuchung:


Haben Sie eine Frage an Stefanie Schulte?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.